Gastgeber

Die Region Weinpanorama Steigerwald heißt jeden Gast herzlich willkommen und erfüllt die Wünsche der Gäste.

Urige Gasthäuser, entzückende Cafés und gemütlich eingerichtete Hotels sorgen dafür, dass sich Besucher vom ersten Moment an wohl fühlen. Jeder Gastgeber ist auf die verschiedensten Wünsche seiner Gäste eingestellt und ist bestrebt, einen Besuch zum einmaligen Erlebnis zu machen.

"Wohl gebettet" fühlen sich Gäste in den verschiedenen Zimmerkategorien der Unterkunftsbetriebe in der Region. Sei es in den Betten der Hotels und Gasthöfe, in den Pensionen und Privatzimmern, in den Ferienwohnungen oder bei den Übernachtungsmöglichkeiten beim Winzer.

Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie Ihren Aufenthalt ...

Unsere Empfehlung: Schließen Sie auf jeden Fall eine Reiserücktritt-Versicherung ab!

 

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie alle Gastronomiebetriebe geschlossen sind. Ausgenommen sind die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause.

 



Landgasthof Goldener Adler
15.04.2012-30.05.2012 Saisonzuschlag von 10 € pro Übernachtung
Ortsteil Sulzheim 
Kategorie Gasthof 
Eigenschaften
Restaurant / EssenRestaurant / Essen
Übernachten / HotelÜbernachten / Hotel
CampingCamping
KinderfreundlichKinderfreundlich
Bus erwünschtBus erwünscht
FahrradfreundlichFahrradfreundlich
Mittagstisch unter der WocheMittagstisch unter der Woche
 
Ruhetag Freitags 

Anschrift Landgasthof Goldener Adler
Otto-Drescher-Straße 12
97529 Sulzheim
Telefon (0 93 82) 70 38 
Fax (0 93 82) 70 39 
Email info@goldener-adler-sulzheim.de 
Homepage www.goldener-adler-sulzheim.de 
Besonderes

- Fränkische Küche
- saisonale Gerichte
- Wild- und Fischgerichte


 

 

Restaurant / Essen  
Plätze innen 200 
Plätze außen 80 

Übernachten / Hotel  
Anzahl Betten 65 
Preis pro Person von € 
bis € 
Zimmerbeschreibung

15 Einzelzimmer ab 80,00 €
15 Doppelzimmer ab 62,50 €
3 Mehrbettzimmer

Frühstücksbuffet

- Halbpension möglich
- teilweise Balkon
- Radio
- Telefon
- TV
- Dusche, WC
- Wasser auf dem Zimmer

 

Beschreibung
IMG_1353.jpg

Der Landgasthof – Hotel „Goldener Adler“ ist in Sulzheim zwischen Würzburg und Bamberg und Schweinfurt.

Mit seinen 18 Geschäfts-Gästezimmern, 8 Urlauber-Hotelzimmer und 6 gut bürgerlichen Gästezimmer für alle Gäste sehr gut sortiert.

Die Gaststube mit 27 Plätzen (incl. Runder Stammtisch), die fein gepolsterte Thüringer Stube mit 20, auf der Galerie 24, die Glaskupel über dem Sonnen-Hof 40, die beiden Festsäle mit je ca. 85, jedoch auch bestens für Seminare, Tagungen und Versammlungen geeignet.

Unser Weingarten auch für Begrüßungs- und Willkommensempfänge der Gästegruppen für Hotel und der Familien- und Betriebsfeiern.

Unsere neuen „Spaß-Bowling-Bahnen“ für mal zwischendurch, für eine andere Art nett zu feiern bzw. einen betrieblichen Erfolg zu krönen.

Der neue Rundwanderweg zu den „Sulzheimer Gipshügel“ durch den Steinbruch, am Gipsmuseum vorbei zu unserem Haus zurück, gilt auch als eine Möglichkeit Ihren Besuch erlebnisreich zu gestalten.

Unser Speiseangebot vom Sohn Markus, Küchenmeister seines Fachs, dem Sohn Sebastian und seinem Team im Service, für festlich eingedeckte Tafeln, ordentliche Empfehlungen und angenehme Bedienung dürfen Sie gerne alles abverlangen egal welche Wünsche bestehen.

- Eingang und ein Doppelzimmer je mit einer Stufe=Rollstuhlgeeignet
- Spielzimmer
- Themenwochen
- Kindergeburtstage mit Bowling
- Parken am Haus
- Garten
- Kinderfreundlich

Öffnungszeiten:
Sa-Do 06:00 - 14:00 Uhr und 16:00 - 23:00 Uhr
 




 
__________________Kontakt
Tourist-Information Gerolzhofen
Altes Rathaus
Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen
Tel. (0 93 82) 90 35 12
info@weinpanorama-steigerwald.de

 
_______________Unser Tipp
Wir empfehlen Ihnen unsere gemütlichen Gasthöfe und Restaurants. Im Augenblick stehen Fisch- und Kräutergerichte und knackige Salate abgerundet mit jungen, spritzigen Weinen auf der Speisekarte. 
 
Gemütliche Gasthöfe Gerolzhofen.jpg

Aber auch unsere Heckenwirtschaften und Winzer freuen sich auf Ihren Besuch, denn die neue Ernte verspricht wunderbare Weinqualitäten in diesem Jahr.